Heimatmuseum

Deutschland -> Bayern -> Regensburg -> Altenthann


Das Museum zeigt die ländliche Kultur in der Zeit vor der Industrialisierung sowie den tief greifenden Wandel durch Mechanisierung, Elektrifizierung, neue Verkehrswege, neue Kommunikationsmöglichkeiten und neue, industriell hergestellte Produkte. Es soll deutlich gemacht werden, dass dieser Wandel auch die sozialen Beziehungen im Alltag des Dorfes entscheidend mitgeprägt und verändert hat.

So werden bäuerliche Arbeit, Landhandwerk und Waldarbeit, aber auch die Arbeit der Frau im Haushalt und in der Landwirtschaft sowie das Leben der Kinder zwischen Schule und Arbeit präsentiert. Da das Museum besonderen Schwerpunkt auf die Betreuung von Schulkassen legt, wird Lehrern und Kindern besonderes Material zu verschiedenen Themenbereichen angeboten, das den Museumsbesuch noch attraktiver machen will. Schließlich soll das Lernen im Museum auch mit Spaß verbunden sein.








Ausflugsziel bewerten:
1 (Sehr gut) 2 3 4 5
3878
Heimatmuseum Altenthann