Tiergarten Delitzsch

Deutschland -> Sachsen -> Nordsachsen -> Delitzsch


Reizvoll in der Loberaue gelegen, ist der Tiergarten Delitzsch seit seiner Eröffnung am 11. Juni 1968 ein beliebtes Ausflugsziel für Groß und Klein. Auf dem ca. vier Hektar großen Areal erwarten Sie etwa 400 Tiere in mehr als 70 Arten, darunter so interessante Spezies wie Jaguarundis, Braunbären, Anubispaviane, Gehaubte Kapuziner, Zebras und Nasenbären.
Auf dem Rundgang durch die Anlage gibt es für Besucher aller Altersklassen jede Menge Interessantes und Wissenswertes zu entdecken. Besonders für Kinder ist ein Besuch im Tiergarten Delitzsch ein unvergessliches Erlebnis. Zahlreiche Möglichkeiten, mit den Tieren in direkten Kontakt zu kommen − wie das große Streichelgehege, ein Streichelteich mit Fischen, ein Fütterungsautomat für die Paviane, ein Meerschweinchendorf und die begehbare Voliere mit Wellensittichen und Zebrafinken − bieten den jüngsten Besuchern spannende Eindrücke aus der Tierwelt. Für spielerische Abwechslung und Unterhaltung sorgen die vielen, über das gesamte Gelände verteilten Spielstationen.


www.tiergarten-delitzsch.de






Ausflugsziel bewerten:
1 (Sehr gut) 2 3 4 5
5388
Tiergarten Delitzsch Delitzsch