Städtische Kunsthalle

Deutschland -> Baden-Wuerttemberg -> Mannheim -> Mannheim


Die Sammlung der Kunsthalle Mannheim umfasst neben einer Werkkunstabteilung und einem Bestand von ca. 33.000 Blatt Handzeichnungen, Aquarellen und Druckgraphiken heute fast 2.150 Gemälde und 840 Skulpturen.

Hauptschwerpunkt bilden in der Malerei der deutsche und französische Impressionismus, die Neue Sachlichkeit, der Expressionismus sowie die abstrakte Kunst des deutschen und französischen Informel.

Neben Spitzenwerken der Bildhauerkunst des 19. Jahrhunderts – unter anderem von Auguste Rodin, Edgar Degas, Honoré Daumier und Medardo Rosso – besitzt die Kunsthalle eine umfangreiche internationale Skulpturensammlung des 20. Jahrhunderts, u. a. mit Werken von Wilhelm Lehmbruck, Henry Moore, Max Ernst, Mario Merz und Richard Long.


www.kunsthalle-mannheim.eu






Ausflugsziel bewerten:
1 (Sehr gut) 2 3 4 5
2911
Städtische Kunsthalle Mannheim