Sibyllenbad

Deutschland -> Bayern -> Tirschenreuth -> Neualbenreuth


Das Sibyllenbad unterscheidet drei Kundenbereiche - die medizinische Abteilung, die Heilwasser-Badelandschaft und die Wellnessabteilung:

Medizinische Abteilung:

Wirkungsstarke radonhaltige Katharinenquelle
Hochwirksame kohlensäuremineralhaltige Sibyllenquelle
Trinkbrunnen mit Heilwasser aus der Sibyllenquelle
Physikalische Therapie mit Bäder- und Fangoabteilung
Einzigartige Radon-Kohlensäure-Kombinationsbäder mit verbesserter Wirksamkeit – auch für Herz-Kreislauf-Patienten geeignet
Wohlfühlanwendungen in der medizinischen Abteilung

Heilwasser-Badelandschaft:
Attraktionsbecken, Therapiebecken und Whirlpool
mit kohlensäure-mineralhaltigem Heilwasser aus der Sibyllenquelle
irisch-römisches Dampfbad, Fitnessraum, Galerie, Ruheraum und Solarium Außenbadebereich: Außenbecken mit Sprudelliege, Gegenstrombecken, Heilwasserparcours mit Verdunstungsgrotte, Liegewiese
„Café M“ Restaurant mit Wintergarten

Großzügige Wellnesslandschaft:
sieben unterschiedliche Saunen, individuelle Ruhezonen wie Kaminzimmer, Phonothek, Brotbackraum, Teehaus u.v.m.
Breites Angebot an Wohlfühlanwendungen und Verwöhnangeboten für zwei
Orientalischer BadeTempel mit maurischer Ruheoase
Teehaus mit Terrasse
Weitläufiger Kurpark


http://www.sibyllenbad.de






Ausflugsziel bewerten:
1 (Sehr gut) 2 3 4 5
5242
Sibyllenbad Neualbenreuth