Regionalmuseum Alsfeld

Deutschland -> Hessen -> Vogelsbergkreis -> Alsfeld


In einer Seitengasse des Marktplatzes, der Rittergasse, befindet sich das Museum. Das im Jahre 1897 von heimatgeschichtlich interessierten Alsfelder Bürgern gegründete Museum war bis 1913 im städtischen Weinhaus (1538), anschließend bis 1975 im Hochzeitshaus (1564-71) untergebracht, in dem zunächst zwei, nach 1951 alle vier Geschosse benutzt werden konnten. Im Rahmen der von der BRD und dem Land Hessen als Studie und Modellvorhaben anerkannten Altstadtsanierung wurde 1975 durch die Stadt Alsfeld der Umbau der unter Denkmalschutz stehenden Gebäude Minnigerode-Haus (1687) und Neurath-Haus (1688) mit zugehöriger Scheune (1687) und den Innenhöfen begonnen.

http://www.regionalmuseum-alsfeld.de/






Ausflugsziel bewerten:
1 (Sehr gut) 2 3 4 5
3306
Regionalmuseum Alsfeld Alsfeld