Ravensburg

Deutschland -> Baden-Wuerttemberg -> Karlsruhe -> Sulzfeld


Sage und Legende berichten vom Ursprung der Ravensburg und des nach ihr benannten Geschlechts im Jahr 930. Damals soll ein „Rabanus“ in den Kraichgau gekommen und wegen seiner Verdienste von König Heinrich I zum Ritter geschlagen worden sein. Er habe bei Sulzfeld die Ravensburg erbaut und zu Ehren des Königs, des „Vogelstellers“, als Wappenbild einen Vogel und wegen seines Wohnortes im Kraichgau die Krähe, bzw. den Raben, erwählt.

http://www.burg-ravensburg.de






Ausflugsziel bewerten:
1 (Sehr gut) 2 3 4 5
168
Ravensburg Sulzfeld