Herz'sche Heimatstiftung Hilgerhof

Deutschland -> Bayern -> Traunstein -> Pittenhart


In dieser Form wurde er um 1724 erbaut, doch der Name „Hilger" ist bereits im Jahr 1460  im Salbuch des Klosters Seeon  urkundlich erwähnt. 1962 – 65 wurde der Hilgerhof von Tosso E. Herz zu heimatkundlichen Ausstellungs- und Veranstaltungszwecken umgebaut, dabei entstand auch eine originelle Sammlung alten bäuerlichen Hausrates und alter Arbeitsgeräte („Herz'sche Heimatstiftung").2007 -2009 Erweiterung und Erneuerung durch die Gemeinde Pittenhart, den Landkreis Traunstein und den „Förderverein Hilgerhof“ zur Dokumentations- und Begegnungsstätte, die jetzt eine große kulturelle Bereicherung der Heimatlichen Umgebung darstellt.

http://www.hilgerhof.de/html/museum.html






Ausflugsziel bewerten:
1 (Sehr gut) 2 3 4 5
5079
Herz'sche Heimatstiftung Hilgerhof Pittenhart