Heimatmuseum Melsungen

Deutschland -> Hessen -> Schwalm-Eder-Kreis -> Melsungen


Nahe der steinernen „Bartenwetzer-Brücke“ über der Fulda befindet sich das Heimatmuseum, dessen Gebäude einst zu einer großen Mühlenanlage gehörte. 1907 wurde auf diesem Gelände am Rande der Fachwerk-Altstadt ein Elektrizitätswerk mit zwei Turbinen in Betrieb genommen. Auf diese Situation nehmen die Präsentationen im Untergeschoss des Museums Bezug. Hier werden Themen wie die Tierwelt im und am Fluss, Hygiene, Verkehr und Energiegewinnung behandelt und die zahlreichen Melsunger Mühlen dokumentiert.

Auf die moderne Nutzung der Wasserkraft verweist eine in Betrieb befindliche Turbine des städtischen Elektrizitätswerks, die durch eine Glasscheibe vom Museum aus zu beobachten ist. Wie sich das alltägliche Leben durch den Einsatz elektrischer Antriebskraft verändert hat, wird beim Vergleich alter und neuer Elektrogeräte mit ihren mechanischen Vorgängern deutlich.

In den oberen Geschossen des Museums werden verschiedene Aspekte der Stadtgeschichte von der Vor- und Frühgeschichte bis zur Gegenwart dargestellt (z. B. Fachwerk, Vereine, Eisenbahn, kurhessische Renitenz, städtebauliche Entwicklung, Polizeiwesen). Ein Gefüge-Modell zeigt den rekonstruierten Zustand des Melsunger Rathauses in der Zeit von 1562/63. Einblicke in die vergangene handwerkliche Arbeitswelt vermitteln unter anderem Zunftfahnen, eine Schuhmacher-Werkstatt, eine Schmiede sowie Gegenstände der Loh- und Weißgerber, der Schreiner, Küfer und Zimmerleute.

Landwirtschaftliche Geräte, Präsentationen zum Metzger- und Bäckerhandwerk sowie ein Marktstand verweisen auf die Erzeugung und Verteilung von Nahrungsmitteln in vergangener Zeit. Ein weiterer Abschnitt stellt den Übergang von der handwerklichen Leinenweberei und Tuchmacherei zur industriellen Tuchherstellung in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts dar. Die Entwicklung ortsansässiger Industriebetriebe wird unter anderem am Beispiel des Unternehmens B. Braun Melsungen AG dokumentiert.








Ausflugsziel bewerten:
1 (Sehr gut) 2 3 4 5
1191
Heimatmuseum Melsungen Melsungen